BOJACK HORSEMAN – Staffel 5 – Kritik Review Deutsch / German

Published on November 30, 2021



Bojack Horseman in der Kritik. Seit dem 14. September auf Netflix verfügbar! Die neuste Staffel des reichen, narzisstischen Pferdemannes erforscht ein weiteres Mal die Untiefen Hollywoods. Ob das genau so toll ist wie zuvor erfahrt ihr in der Kritik!

Inhalt
BoJack, der längst vergessene Sitcom-Star der 90er aus der beliebten Familien-Sitcom Ich glaub mich tritt ein Pferd, der seither mit Selbstverachtung, Whisky und gescheiterten Beziehungen zu kämpfen hat, wird von Will Arnett vertont. Mithilfe seines menschlichen Kumpels Todd (Aaron Paul) und seiner Ex-Freundin, der Katze Princess Carolyn (Amy Sedaris), bereitet sich BoJack nun auf sein Comeback vor.

Release: 14. September 2018
Laufzeit: 12 Folgen à ca. 25 Minuten
FSK: Ab 16 Jahren

Titel: BoJack Horseman
Originaltitel: BoJack Horseman

SOCIAL MEDIA
Facebook https://www.facebook.com/feuerundfilme

Instagram https://www.instagram.com/feuerundfilme

Twitter https://twitter.com/feuerundfilme

#bojackhorseman
#netflix
#streaming
#tv

Enjoyed this video?
"No Thanks. Please Close This Box!"